'
Tachograph - Service Partner
10 Jahre VDO - Urkunde
 

Yellowfox Telematik - innovative Kontrolle und Dokumentation

Erstellt am: 09.03.2017
Yellowfox Telematik Automatischer Download

Die ursprüngliche Kernkompetenz von Yellowfox Telematik lag auf der Ortung der exakten Fahrzeugposition einzelner Fahrzeuge oder des gesamten Fuhrparks und die Darstellung in einem Webportal. Für viele Unternehmen war diese innovative Lösung von Yellowfox der erste Schritt in Richtung eines modernen Fuhrparkmanagements. Mit der Zeit erweiterte Yellowfox Telematik das Leistungsspektrum und gilt heute innerhalb der Branche als Innovationsführer. Das Angebot reicht von der Komplettlösung für Lkw-Tachografen einschließlich Fahrerkarten Download und automatischer Download der Fahrtenschreiber-Daten bis zur Tanküberwachung, die vor Dieseldieben schützt.


Yellowfox Telematik Systeme im Überblick

Das Konzept der Yellowfox Telematik Systeme ist branchenübergreifend und konzentriert sich auf den gesamten Fuhrpark. Unabhängig davon, ob sich der Fuhrpark aus Lkws, Pkws, Bussen, Baumaschinen oder Schiffen zusammensetzt. Eine Besonderheit ist die Verbindung aller Lösungen mit dem Yellow Tracker Online Ortungsportal und die daraus resultierenden Funktionalitäten wie Geschwindigkeitsreport, Tagesreport, Tagesroutenreport oder Live Tracking.

  • Yellow Tracker, das Online-Ortungsportal mit umfangreichem Reporting, als Grundlage für mehr Transparenz im Fuhrpark und nachvollziehbaren Arbeitsabläufen.
  • YellowNavAssist entlastet das Flottenmanagement. Die Lösung enthält die gesamte Vielfalt für eine professionelle Disposition, das Fuhrparkmanagement und das Controlling. Es ist als stationäre und mobile Lösung verfügbar.
  • YellowProLogistics ist das Yellowfox Telematik-Zubehör für Lkws und Busse. Mit dem automatischen Tacho Remote Download optimieren Unternehmen ihre Effizienz.
  • YellowTimeManager ist die mobile Zeiterfassung, die sich für den stationären Einsatz im Gebäude und den mobilen Einsatz eignet. Alle erfassten Daten eignen sich für den Export in die Lohnbuchhaltung.
  • YellowApps sind die Telematik-Lösungen im Taschenformat. So verwandelt sich das Firmen-Smartphone der Mitarbeiter in ein tragbares Büro und enthält Informationen zu Aufträgen, die Tankdaten oder das Fahrtenbuch.

Die innovativen Yellowfox Telematik-Lösungen bieten unentbehrliche Unterstützung von der klassischen Fahrzeugortung über die Arbeitszeit-Erfassung bis zur Systemintegration mittels Schnittstellen in das bestehende IT-System eines Unternehmens.


Innovative Lösungen mit Yellowfox Telematik Systemen

Die im vorhergehenden Absatz erwähnten Yellowfox Telematik Systeme bilden die Grundlage für umfassende und branchenübergreifende Lösungen. Genau diese Lösungen sind wiederum die Basis für erhöhte Effizienz und Optimierung des eigenen Fuhrparks sowie der Disposition.

  • TachoComplet ist die Komplettlösung für digitale Fahrtenschreiber einschließlich automatischem Fahrerkarten Download und automatischem Download der Fahrtenschreiber-Daten.
  • Analyse des Fahrstils und Fahrerbewertung, um Kosten zu reduzieren und Mitarbeiter zu motivieren.
  • Mobile und stationäre Zeiterfassung
  • FMS /CAN zum Auswerten von Fahrzeugdaten.
  • Tanküberwachungslösung gegen Dieseldiebstahl.
  • Elektronisches Fahrtenbuch einschließlich GPS

Viele dieser innovativen Yellowfox Telematik Systeme und Lösungen wurden in den letzten Jahren mehrfach mit dem Telematik Award in Gold und Silber ausgezeichnet.


TachoComplete - die innovative Lösung für digitale Tachografen

Die Yellowfox Telematik Lösung TachoComplete eignet sich für alle digitalen Fahrtenschreiber, die dem EU-Standard entsprechen. Dazu zählen unter anderem Produkte von VDO, Actia oder Stoneridge. Zuden Vorzügen dieser Komplettlösung zählen unter anderen die Kombination mehrerer Funktionalitäten in einer Software-Lösung und das Entfallen des ständigen Imports und Exports von Daten. Denn alle Funktionen basieren auf der benutzerfreundlichen zentralen Online-Plattform von Yellowfox. Für die Disposition und Organisation des Fuhrparks entfällt der Einsatz unterschiedlicher Anwendungen und Softwarelösungen. Dies erleichtert die die Fuhrparkverwaltung signifikant, optimiert Prozesse und wirkt sich positiv auf die Kosten aus.


TachoRemoteDownload - fernauslesen digitaler Tachografen

Die Remote-Download-Funktion der Yellowfox Telematik-Lösung ermöglicht den drahtlosen und ortsunabhängigen automatischen Download der Fahrerkarte sowie das Auslesen des Massenspeichers. Die Datenübertragung erfolgt über das mobile Datennetz, wodurch die tagesaktuellen Fahrer- und Fahrzeugdaten immer verfügbar sind. Unabhängig davon, ob sich das Fahrzeug auf Tour oder im Betriebshof befindet. Die gesetzlichen Fristen von 28/90 Tagen hält das System automatisch ein. Für die Archivierung bei Yellowfox stellt das System die Daten im Format .ddd zur Verfügung. Dateiformate für eine alternative Archivsoftware stehen zusätzlich zur Auswahl.


Lenkzeitenüberwachung - Einhaltung gesetzlicher Vorgaben

Die in die Lösung TachoComplete integrierte Lenkzeitüberwachung realisiert die Live-Überwachung aller Lenk- und Ruhezeiten. Durch die Darstellung der verfügbaren Tages-, Wochen- und Doppelwochen-Restlenkzeit erhält das Unternehmen wichtige Informationen für die Disposition der Fahrzeuge. Gleichzeitig vereinfacht diese Form der Lenkzeitenüberwachung die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Da das System unterschiedliche Fahrerkarten via ID erkennt, ist die automatische Überwachung der Lenk-und Ruhezeiten auch bei der Besetzung mit Fahrer und Beifahrer zuverlässig gewährleistet. Ein besonderes Feature ist die wahlweise Darstellung für Einzelfahrzeuge oder als Flottenübersicht.


Automatische Tacho-Archivierung mit Yellowfox Telematik-Lösungen

Basierend auf der webbasierten Komplettlösung von Yellowfox bietet das Unternehmen für digitale Tachografen die Tarifoption zur automatischen Tacho-Archivierung an. Unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorgaben archiviert das Tool alle verfügbaren Daten. Dies gilt unter anderem für die Zeiterfassung gemäß Mindestlohngesetz (MiLoG). Im Rahmen dieser Vorgaben erfolgt die automatische Erfassung und Dokumentation aller Arbeitszeiten der Fahrer.

Tacho-Archivierung - alle Funktionen im Detail:

  • Fahrer- und Fahrzeugdaten werden automatisiert archiviert.
  • Führerscheinkontrolle und Verwaltung der Fahrerkarten.
  • Verstoßübersicht einschließlich Belehrungsprotokollen
  • Tätigkeitsübersicht inklusive Bescheinigungsvorlage für Tätigkeitsnachweise
  • Automatische Zeiterfassung nach MiLoG
  • Zuverlässige Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften wie EWG 3821/85 und VO (EG) 561/2006.


Hardware für Yellowfox Telematik-System Tacho Complete

Zusätzlich zur Schnittstelle zum digitalen Fahrtenschreiber ist für die Nutzung von Tacho Complete spezielle Hardware erforderlich. Diese wird für die drahtlose Übertragung der verschiedenen Daten wie Tacho-, Fahrer- und andere Fahrzeugdaten wie beispielsweise die aktuelle Position benötigt. Dazu zählen für die Übertragung der vollständigen Fuhrparkdaten der Fuhrparks von Speditionen und anderen Logistikern der Yellow Tracker.

Ist eine zusätzliche Optimierung der Disposition und die automatisierte Überwachung der Lenk- und Ruhezeiten erwünscht, ist der YellowNavAssit mit serienmäßiger Tachoanbindung für Tacho Complete erforderlich. Diese Hardware ermöglicht den Zugriff auf die Fahrerkarte und den Massenspeicher.


Fahrstilanalyse und Fahrerbewertung

Ein Feature mit mehreren Optionen ist die Yellow Telematik-Systeme Tarifoption Fahrerbewertung und Analyse des Fahrstils mit individuell konfigurierbaren Fahrzeugprofilen und vorkonfigurierten Standardprofilen. Das Analysetool eignet sich für alle Fahrzeugklassen und Fahrzeugtypen sowie für Mischflotten und unterstützt bei der Steigerung der Effizienz. Ein ebenfalls interessanter Ansatzliegt in der Fahrerbewertung, da mit Unterstützung des Tools Maßnahmen zur Mitarbeitermotivation wie beispielsweise der "Fahrer des Jahres" realisierbar sind. Denn immerhin sind es die Mitarbeiter, die durch ihren Fahrstil einen wichtigen Beitrag dazu leisten können, die Kosten durch reduzierte Kraftstoffverbräuche spürbar zu senken.

  • Das Fahrverhalten des Fahrers wird unter Berücksichtigung der Geschwindigkeitsverstöße, des Brems-und Beschleunigungsverhaltens sowie das Fahren von Kurven bewertet.
  • Unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit wertet das Tool die Standzeit mit laufendem Motor, die effiziente Geschwindigkeit sowie die Tempomat-Nutzung aus.
  • Nicht beeinflussbare Bedingungen wie Höhenprofile, Anzahl der Haupt- und Nebenstraßen oder Stadtverkehr berücksichtigt das Analysetool.

Die Auswertung jeder einzelnen Fahrt erfolgt grafisch mit integrierten Informationen, die per Mouseover sichtbar werden. Zusätzlich ist für jede Tour ein ausführlicher Bericht verfügbar.


Vorteile für das Unternehmen

Unternehmen profitieren von diesem Analysetool in mehrfacher Hinsicht. Denn es ist nachweislich belegt, dass die Analyse Einfluss auf das Fahrverhalten nimmt. Das Ergebnis sind geringere Kraftstoffverbräuche sowie ein geringerer Reifen- und Bremsenverschleiß. Gleichzeitig wirkt sich die bewusste Fahrweise auf den allgemeinen Verschleiß der Fahrzeuge aus.

Aber nicht die Kosten, sondern auch das Image profitiert vom verantwortungsvolleren Umgang mit Firmenfahrzeugen und einem seriöseren Fahrstil.


Yellowfox Telematik Systeme - Hardware für Fahrstilanalyse und Fahrerbewertung

Wie alle Yellowfox Telematik Softwarelösungen basiert auch diese Lösung auf der speziell für diesen Zweck entwickelten Hardware. Dazu zählt der YellowTracker, wobei der Einsatzbereich die Tracker-Variante definiert. Der YellowNavAssist ergänzt die Hardwareausstattung, auch hier wieder modellabhängig zum Einsatzbereich.


Zeiterfassung - mobil und stationär

Der Yellowfox Time Manager ist eine zu Ende gedachte Zeiterfassung für den stationären Einsatz im Gebäude und den mobilen Einsatz im Fahrzeug. Ob als mobile oder stationäre Version: Das Zeiterfassungs-Tool ist für eine effizient gestaltete Lohnabrechnung unverzichtbar und ist einwichtiger Schritt in die Digitalisierung eines Unternehmens. Handschriftliche Stundenzettel und ähnlich umständliche Aufzeichnungen, die die Weiterverarbeitung erschweren, gehören der Vergangenheit an.

Abhängig von der Branche ist eine Kostenstellenzuordnung erforderlich. Genau dies ermöglicht das praktische Tool und ermöglicht eine minutengenaue Zuordnung. Die Datenübertragung in bereitsbestehende IT-Systeme erfolgt über spezielle und individuell angepasste Schnittstellen. Neben allgemeinen Standards besitzen diese Schnittstellen Verknüpfungen zu ERP-Systemen, Dispositions und Auftragssoftware oder bestehenden Zeiterfassungslösungen.


Datenübertragung per FMS /CAN

Die produzierten Daten sind nur dann sinnvoll, wenn sie ein Unternehmen entsprechend weiterverarbeitet. Um die Daten aus dem Massenspeicher des digitalen Tachografen zu gewinnen, ist das Auslesen erforderlich; oder der automatische Download aller Fahrtenschreiber-Daten sowie der automatische Fahrerkarten-Download. Dies erfolgt bei den intelligenten Yellowfox Telematik-Systemenper FMS/CAN-Schnittstellen.

Über die FMS-Anbindung erhält der Benutzer Zugriff auf alle grundlegenden Fahrzeugdaten. Dies sind Geschwindigkeit, Tempomat-Nutzung, Drehzahl, Laufleistung, Bewegungsstatus, Kraftstoffverbrauch, Kühlwassertemperatur und Tankfüllstand.

Wesentlich detaillierter sind die über den CAN-BUS ausgelesenen und übertragenen Fahrzeugdaten. Zusätzlich zu den genannten Informationen sind folgende Fahrzeuginformationen verfügbar.

  • Geschwindigkeit laut Rad und Tacho
  • Momentaner und gesamter Kraftstoffverbrauch
  • Stellung des Gaspedals in Prozent
  • Bremspedal gedrückt - ja oder nein
  • Kupplungspedal gedrückt - ja oder nein
  • Nebenantriebe
  • Gesamtbetriebsstunden
  • Achsgewicht

Diese grundlegenden Fahrzeugdaten bilden eine wichtige Information, um Optimierungspotenzial frühzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren. Dies erfolgt nach dem Download und der Verarbeitung der Daten im browserbasierten Webportal. Hier stößt der Benutzer die unterschiedlichsten Analysen an, die das System als übersichtlich gestaltete Grafiken, Auflistungen oder Berichte darstellt.


Yellowfox Telematik-System stoppt den Dieseldiebstahl

Durch Dieseldiebstahl entsteht für viele Unternehmen ein spürbarer Schaden. Dies trifft auf die Lkw-Flotte gleichermaßen zu, aus deren Fahrzeugen während der Nachtruhe auf unbeleuchteten Parkplätzen Diesel gestohlen wird, wie auf Baustellenfahrzeuge auf unbewachten Baustellen. Dien achrüstbare Yellowfox Telematik Tanküberwachung reduziert dieses Risiko auf ein Minimum.

  • Jeder Tankstopp wird mit der genauen Angabe von Zeit, Ort und Betankungsdauer aufgezeichnet.
  • Meldung des Öffnens und Schließens des Tankdeckels als Live-Info im Webportal.
  • Der Fahrer oder ein anderer Nachrichten-Empfänger wird umgehend alarmiert.
  • Benachrichtigung per E-Mail oder SMS bei unerlaubtem Zugriff in Form von Sabotage.
  • Spezielles Tankdeckelschließ-System
  • Eine optionale Sicherheitsmaßnahme ist ein in die Tanköffnung integrierter Schutzkorb, der das Einführen eines Schlauchs verhindert.

Eine spezielle Tanksensorik bildet die Hardware-Ausstattung dieser wichtigen Sicherheitsmaßnahme. Sie reagiert auf das Öffnen und Schließen des Tankdeckels und leitet diese Information umgehend andie Software weiter. So machen Sensorik und Software Dieben das Leben schwer. Sollte der Diebstahl trotzdem gelingen, weil auf den Alarm keine Reaktion durch den Fahrer oder andere Empfänger erfolgte, sind die Aufzeichnungen wertvolle Informationen, um bei Polizei und Versicherung den Diebstahl zu belegen.


Elektronisches Fahrtenbuch - vom Finanzamt anerkannt

Zu den Besonderheiten des Yellowfox Telematik-Systems zählt die innovative Fahrtenbuchlösung in ihren verschiedenen und vor allem individuellen Varianten. Das elektronische Fahrtenbuch eignet sich für Einzelfahrzeuge und Fuhrparks und steht als Plug and play- oder Festeinbau-Lösung zur Auswahl.


Vom Finanzamt anerkannt

Das elektronische Fahrtenbuch von Yellowfox Telematik Systeme ist vom Finanzamt anerkannt und zeichnet sich durch die lückenlose Aufzeichnung aller wichtigen Daten aus. Eine Manipulation ist durch die automatische Datenübertragung genauso unmöglich wie die Gefahr von Übertragungsfehlern. Gleichzeitig kann durch das elektronische Fahrtenbuch auf die 1%-Regelung verzichtet werden. Denn durch die komfortable elektronische und GPS-gestützte Aufzeichnung der tatsächlich gefahrenen Kilometer wird die Versteuerung nach Fahrtenbuch attraktiv und sie ersetzt die pauschale Versteuerung im Rahmen der 1%-Regelung. Diese Vorgehensweise geht in den meisten Fällen mit einer stark spürbaren Ersparnis einher.

Seinen hohen Komfort erhält das elektronische Fahrtenbuch vor allem durch seine einfache Bedienung. Vor dem Start wird das Ziel eingegeben und schon startet die Aufzeichnung. Die Weiterverarbeitung erfolgt mit wenigen Klicks und schon führt das Fahrtenbuch den Datenexport durch. Über das Webportal oder die Fahrtenbuch-App erfolgt abschließend die finanzamtskonforme Aufbereitung, indem die Daten mit den Pflichtangaben wie Kundenname und Art der Fahrt ergänzt werden.


Funktionsweise des elektronischen Fahrtenbuchs

Eine kontinuierliche GPS-Ortung bildet die Basis für das elektronische Fahrtenbuch von YellowfoxTelematik-Systeme. Diese führt die in das Gerät integrierte Ortungsbox durch, die alle gesammelten Daten an das Yellowfox Rechenzentrum übermittelt. Hier erfolgt die Verarbeitung der übertragenen Daten, die mit den vorhandenen Informationen, wie den hinterlegten Adressen, ergänzt werden und zum Abruf bereitstehen. Der Abruf erfolgt über das browserbasierte Webportal oder die App.


Für Einzelfahrzeuge und Fahrzeugflotten

Die innovative Lösung ist ein leistungsfähiger Ersatz für manuelle Fahrtenbücher für den Einsatz in Einzelfahrzeugen oder umfangreichen Fahrzeugflotten. Vor allem bei der Disposition von Fahrzeugflotten ist die Echtzeitdaten-Übertragung ein wichtiges Mittel, um die Entfernung zum Zielort genauestens zu eruieren. So ist es problemlos möglich, dem Fahrzeug, das sich in der optimalen Entfernung zum neuen Zielort befindet, einen zusätzlichen Auftrag zuzuteilen. Durch die GPS-Funktion erfolgt die Berechnung unkompliziert und innerhalb von Sekunden.

Der YellowTracker ist die perfekte Hardware-Lösung für das elektronische Fahrtenbuch im Einzelfahrzeug oder in der Fahrzeugflotte.



« Zurück zur Blog-Übersicht