'
Tachograph - Service Partner
10 Jahre VDO - Urkunde
 

DTCO 3.0

 :
DTCO 3.0
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.

VDO der neu digitale Fahrtenschreiber / Tachograph DTCO 3.0

Tachograph DTCO 3.0Tachopraph 3.0

DTCO® 3.0
Der digitale EG-Tachograph DTCO® 3.0 überzeugt durch Zuverlässigkeit, Technik und Handling. Ein neues Frontdesign mit einem Negativ-Display in unterschiedlichen Farben, Einknopfbedienung für Aktivitätenwechsel verleiht dem DTCO® 3.0 ein höherwertiges Aussehen.
Der DTCO® 3.0 besteht im Wesentlichen aus der bewährten Registriereinheit inkl. Massenspeicher, zwei Chipkartenlesern, einem integrierten Drucker und einem Display. Korrekt angebunden an den Geschwindigkeitssensor KITAS2+ erfüllt der DTCO® 3.0 die Verordnung (EG) Nr. 1266/2009.
Fahrzeugbezogene Aktivitäten werden im integrierten Massenspeicher abgelegt. Dieser verfügt über eine Kapazität von ca. 365 Tagen. Fahrerbezogene Daten werden auf der persönlichen Fahrerkarte (Chipkarte) aufgezeichnet, die vor Fahrtbeginn in den digitalen Tachographen eingeführt wird.
Er erfasst digitale Daten wie Lenk- und Ruhezeiten (unternehmerfreundliche 1-Minuten-Regel), Geschwindigkeit, Drehzahl, Fahrzeug-gewicht, Zusatzereignisse (via D1/D2) und weitere fahrzeugbezogene physikalische Größen. Mit Hilfe eines angeschlossenen DTCO® GeoLoc Moduls (GPSEmpfänger),
werden die Fahrzeugpositionen ermittelt. Diese können strecken- und/oder zeitabhängig im DTCO® 3.0
gespeichert werden. Die Datenübermittlung erfolgt zyklisch über einen der beiden
CAN-Anschlüsse. Damit können sämtliche Ereignisse des
Tachographen und weitere im Fahrzeug vorhandene physikalische Größen (z.B. Kraftstoffverbrauch, Reifendruck) zeitlich und örtlich zugeordnet werden. Das DTCO® GeoLoc
Modul kann darüber hinaus das zweite Bewegungssignal (IMS / Independent Motion Signal) generieren. Als weitere Besonderheit berechnet der erweiterte VDO Counter die Verbleibenden Lenk- und Ruhezeiten in Echtzeit und zeigt diese direkt im Display des DTCO® 3.0 an.
Die Daten aus dem Massenspeicher werden jetzt noch schneller heruntergeladen (Zeitersparnis bis zu 30%). Diese Daten können z. B. für betriebswirtschaftliche Zwecke
ausgewertet und archiviert werden. Als Komfortfunktion bietet der DTCO® 3.0 die Möglichkeit,
Massenspeicher- und Fahrerkartendaten mit dem Download Device (DLD®) bequem per Funk zu übertragen.
Ab dem DTCO® 3.0 können mittels einer Unternehmenskarte
verschiedene DTCO® Einstellungen, auch vom Fahrer oder
Unternehmer, direkt von einem Smartphone vorgenommen werden. Darüber hinaus können nach einer Authorisierung am Tachographen, manuelle Nachträge und beispielsweise eine Änderung der eingestellten Aktivität ebenfalls ferngesteuert über ein Smartphone erfolgen.

Digitaler Tachograph
• Attrak tives Design
• Fernbedienung über die VDO
Driver oder TIS-Web Fleet App
• Diverse Einstellungen über
die DTCO Configuration App

 

Digitaler Tachograph

Systemkomponenten des digitalen Tachographen
• DIN-Radiofachformat, 2 Chipkartenleser, Drucker, Display,
Echtzeituhr, Bedienelemente und Speicher.
• Intelligenter Geschwindigkeitsgeber KITAS2+.
• Anbindungsmöglichkeit an analoge Geschwindigkeitsanzeige
oder ein Kombiinstrument.

Klassische Datenerfassung
Der DTCO® 3.0 registriert Lenk-, Arbeits-, Bereitschafts- und
Ruhezeiten der Fahrer und Beifahrer, die Momentangeschwindigkeit
und Wegstrecke, einsatzspezifische Parameter
wie z. B. Drehzahl sowie andere Arbeitsvorgänge bzw.
Zusatzereignisse am Fahrzeug. Die Daten werden fahrzeugbezogen
gespeichert.
Lenk- und Ruhezeiten werden auch auf der persönlichen
Fahrerkarte registriert.

Highlights DTCO® 3.0
• Erfassung von bis zu 8 CAN-Nachrichten (Botschaften)
- VDO GeoLoc +4: Fahrzeug-Positionsdatenerfassung mit
Hilfe eines angeschlossenen DTCO® GeoLoc Moduls
(Positionsgeber via CAN Schnittstelle)
- plus Erfassung von bis zu vier weiteren physikalischen
Größen des Fahrzeugs.
Möglichkeit der Deaktivierung/Aktivierung durch den Fahrer.
• DTCO-Fernsteuerung über ein Smartphone (plus SmartLink).
• Erweiterter VDO Counter hält den Fahrer wie ein persönlicher
Assistent über den aktuellen Stand seiner Lenk- und
Ruhezeiten ständig auf dem Laufenden. Auch „Team-Betrieb“
und Berücksichtigung von Fähre/Zug erfolgen zeitrichtig, neu
mit Informationen zur Mindestdauer der nächsten Pause und
zum spätesten Beginn der Wochenruhezeit.
• Unternehmerfreundliche Lenkzeitberechnung auf Basis einer
sekundengenauen Interpretation (1-Minuten-Regel).
• Remote Download / Lokaler Download, Zeitersparnis bis zu 30%.
• Kontextsensitives Menü und vereinfachte Bedienerführung
(manueller Nachtrag).
• Negativ-Display/Tastaturbeleuchtung in 8 verschiedenen
Farben lieferbar.
• Grafische Ausdrucke.
• Einmaliges Eingeben des 1. amtl. Kennzeichens mit Unternehmenskarte
nach Erstkalibrierung.
• Diverse Einstellungen können über die DTCO Configuration
App (Smartphone/SmartLink) vom Fahrer oder Unternehmer
vorgenommen werden, wenn sich eine gültige Unternehmenskarte
in Schacht 1 oder 2 befindet.
Folgende Konfigurationsparameter stehen zur Verfügung:
- Eingabe des 1. amtlichen Kennzeichens
- Anzeige des VDO Counters mit erweiterten Informationen
(Historische Daten)
- Fernbedienung aktivieren
- Aktivitätenwechsel bei Zündung aus
- Firmenlogo für die Ausdrucke
- Erinnerungen zu Downloads
- Warnung vor drohender Geschwindigkeitsüberschreitung

Bedienung und Funktionen
• Erfassung zusätzlicher Daten (z. B. 168 Stunden -
Geschwindigkeitsaufzeichnung, km-Stand bei Fahrzeugstopp).
• Frühzeitige Warnungen (Hinweis auf periodische Prüfung,
Hinweis auf Ablauf der Tachographenkarten, Fahrerkartendownload).
• Eindeutige Benutzerführung mit Menütext.
• Anzeige des Download-Status am Display.

Schnittstellen
• 2 CAN-Interfaces zur Bordelektronik, DTCO® GeoLoc oder zu
Download Device (DLD®) (optional).
• Sensor-Schnittstelle für intelligenten Geber (KITAS2+).
• Signalausgänge (3 × v-Impuls, 1 × 4 Imp/m).
• Logische CAN-Diagnoseschnittstelle
• Zündungsunabhängige Info-Schnittstelle für OnboardComputer
oder andere Telematiksysteme.
• Frontseitige 6-PIN-Schnittstelle für Programmierung,
Kalibrierung, Datendownload (auch optional per Funk).

 

 



Direkt Kontakt aufnehmen (*Ein sofortiger Kauf ist über diese Webseite nicht möglich.)